Pierre HAAS © B-1 HAB2705

Schlösser und Kirchen

Das kulturelle Erbe der Region ist geprägt von den Schlössern und Kirchen.

0

Die Burgen und Schlösser in der Region

In der Region Müllerthal kann man Burgen und Ruinen von Burgen besichtigen sowie ein Schloss, das seit seiner Errichtung praktisch intakt geblieben ist.

Die alte Burg von Beaufort wurde zwischen 1150 und 1650 errichtet. Am Anfang des 20. Jahrhunderts wurde die Burg restauriert und konnte bereits einige Jahr später für das Publikum zugänglich gemacht werden. Das Renaissance Schloss, direkt nebendran, war bis 2012 bewohnt und kann seitdem besichtigt werden. Nach dem Besuch der Burg und des Schlosses auf jeden Fall den Cassero probieren!

Die Burg von Larochette steht auf einem Felsvorsprung und thront majestätisch über der charmanten Ortschaft Larochette. Schloss Bourglinster kann nur mit Guide besichtigt werden.

Die Region bietet neben den Burgen auch zahlreiche Kirchen, die sich zur Besichtigung lohnen. Kleine Kapellen wie „Girsterklaus“, oder die berühmte“ Sankt Willibrordus Basilika“, die vor allem wegen der Springprozession und dem Grab des heiligen Willibrord bekannt sind, sind nur einige Beispiele an religiösen Bauwerken, die man entdecken kann.

Unsere Guides zeigen Ihnen natürlich alle Burgen sowie auch andere kulturelle und natürliche Sehenswürdigkeiten.

auf der Karte

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. ok Mehr Infos