M3 Durchs Tal der Schwarzen Ernz

Allgemeine Informationen

Diese als mittelschwer eingestufte Tour zeichnet sich vor allem durch die 15 km lange, aber mäßige Steigung zu Beginn der Strecke aus. Die Tour startet am Parkplatz der Jugendherberge am Echternacher See. Nach einer kurzen Durchfahrt durch die Abteistadt geht es die ersten Kilometer flach an der Sauer entlang bis nach Grundhof. Ab Grundhof geht es durch das Tal der Schwarzen Ernz und vorbei an dem beliebten Fotomotiv und romantisch gelegenen Wasserfall "Schiessentümpel". Die Strecke steigt auf diesem Abschnitt mäßig, aber kontinuierlich an. Nach der Anstrengung der ersten Kilometer folgt auf dem Abschnitt ab Graulinster eine gemütliche Abfahrt über mehrere kleine Dörfer bis nach Mertert. Die letzten Kilometer der Tour führen an der Sauer entlang bis zum Ausgangsort Echternach.

Foto: © Mullerthal Cycling / Lutz

Nützliche Informationen

Standort

Echternach
http://www.mullerthal.lu

Detail

Entfernung : 71.41 km

Höhe : 750 m

Schwierigkeitsgrad :

In der Umgebung

Karte ansehen

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. ok Mehr Infos