mullerthal jm 05473

Echternach - Römischen Villa

Echternach - Römischen Villa

1975 haben Ausgrabungsarbeiten zur Schaffung des Sees in Echternach zu den Überresten einer der bedeutendsten römischen Villen nördlich der Alpen geführt. Die Ruinen stammen aus dem 3. Jh. Daneben befindet sich ein kleines modernes Museum, in dem lebensechte Figuren Szenen aus dem alltäglichen Leben einer gallo-römischen Familie darstellen.

Allgemeine Informationen

Standort

Marché-Aux-Poissons | L-2345 Luxemburg-Stadt

Tel. +352 47 93 30 214
E-mail :

www.mnha.lu

Preis

Gruppenpreis: 60€
Dauer 90 Minute(n)
Maximale Anzahl der Personen 25
Einzelpreis: 1€

Details

Art: Zu Fuss
Schwierigkeit:
Zielgruppen: Familien, Gruppen, Kinder, Senioren
Sprachen: Französisch, Englisch, Deutsch, Luxemburgisch

Auf der Karte

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. ok Mehr Infos