Luxembourg Philharmonia

Luxembourg Philharmonia

Sonntag, 21 April 2024 17:00:00 ECHTERNACH

Programm

Luxembourg Philharmonia

Luxemburg Philharmonia, ein 1979 gegründetes Symphonieorchester, besteht aus etwa 90 Musikern, die aus erfahrenen Amateuren und einigen Profis bestehen. Seit 1996 spielt das Orchester unter der Leitung des dänischen Dirigenten Martin Elmquist . 


Luxembourg Philharmonia hat das große Vergnügen, Ihnen die junge und talentierte polnische Violinistin Olivia Bujnowicz vorzustellen.

Olivia begann bereits im Alter von sechs Jahren mit dem Geigenspiel. Sie gewann mehrere Preise bei nationalen und internationalen Violinwettbewerben und trat in Europa und Asien auf (z. B. Österreich, Tschechische Republik, Deutschland, Niederlande, Slowakei, Luxemburg, Vereinigte Arabische Emirate). Derzeit ist Olivia Mitglied des Symphonieorchesters "Sinfonia Varsovia".


Das Repertoire umfasst die großen klassischen Werke von Beethoven bis Schostakowitsch bis hin zu Konzerten mit populären Opern und Operetten, die jedes Jahr ein großer Erfolg sind. Luxembourg Philharmonia tritt regelmäßig in allen großen Sälen des Großherzogtums auf und gibt von Zeit zu Zeit auch einige Konzerte im Ausland.  


Programm: 


Johannes Brahms, Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 77.

Solistin: Olivia Bujnowicz


Pause 


Dmitri Schostakowitsch, Symphonie Nr. 10 in e-Moll op. 93



Trifolium: Atrium

Allgemeine Informationen

Standort

TRIFOLION Echternach
2, Porte St. Willlibrord | L-6486 ECHTERNACH


Preis

Von: 24€


Kontakt Veranstalter

T. 00352267239500


Tickets

https://redirect.echo.lu/ticket?link=5de54292b050c15913fb9a488232888cddece171485b8628a087ecae7098b57cfe3954fbcb02a9aa51560d91628a02ff7d3c46949a52e5f2edfcc2063b23d413e21e84ef82be7e37ddf6a28821ed0153&id=luxembourg-philharmonia-0bXlTm


Termine für diese Veranstaltung

Sonntag, 21 April 2024 - 17h00