IMG 20220721 105226

Stellenangebote

Werden Sie Teil des Teams!

0

Der Tourismusverband Region Müllerthal – Kleine Luxemburger Schweiz mit Sitz in Echternach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Koordinator „Aktivtourismus“ (m/f/d)

CDI - Vollzeit (40 Std.)

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung des Aktivtourismus in der Region Müllerthal
  • Unterstützung bei der Entwicklung des Wander- und Radwegenetzes
  • Qualitätssicherung der bestehenden Angebote (u.a. Organisation der Wanderwege-markierung, Zuarbeit bzgl. der Prüfung der Qualitätswege durch externe Zertifizierer, Beschwerdemanagement)
  • Ansprechpartner und Berater für Partner zum Themenkomplex „Wanderwegeinfrastruktur“
  • Pflege von Geodaten sowie des Wegweiserkatasters
  • Erstellung von Printprodukten (Broschüren, Wanderkarte, etc.)  
  • Betreuung, Beratung und Ausbau von Partnernetzwerken (Mullerthal Trail Partner)
  • Organisation von Veranstaltungen
  • Repräsentation auf Messen und Veranstaltungen
  • Initiierung und Moderation von Netzwerktreffen, Schulungen und Workshops
  • Zusammenarbeit mit regionalen, nationalen und internationalen Partnern
  • Administrative Aufgaben und Tätigkeiten

Ihr Profil:

  • Begeisterung für Tourismus, die Region Müllerthal und die Fähigkeit sich mit Outdoor/ Aktivprodukten zu identifizieren
  • Bachelor-Abschluss oder mehrjährige Berufserfahrung in einem relevanten Bereich (z.B. Tourismus-/Freizeit-/Sportmanagement, Geografie) oder einer branchennahen Sparte
  • Kenntnisse/Berufserfahrung im Projektmanagement
  • Hohes Engagement, Flexibilität, selbständiges Arbeiten, analytische, strukturierte und zielorientierte Denkweise, ausgeprägte Kommunikationsstärke, Sozialkompetenz und Teamgeist
  • Hohe Affinität für digitale Kommunikation und Social-Media- sowie Online-Plattformen (Outdooractive, Geoportail, etc.)
  • Kenntnisse der Region sind von Vorteil
  • Sprachkenntnisse: Luxemburgisch, Deutsch, Französisch und Englisch
  • Sicherer Umgang mit gängigen MS-Office-Programmen
  • Führerschein Klasse B sowie Bereitschaft, das Privatfahrzeug auch für berufliche Zwecke einzusetzen

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf und rezenter Auszug aus dem Strafregister) mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 18.11.2022 an .

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. ICH STIMME ZU Weitere Infos